Marianne Ullrich | Praxis für Persönlichkeitsentwicklung | blankenhain | Logo

Seelen-Licht Mentaltraining 

Vom Lebensfrust zur Seelenlust!

Eine der wichtigsten Lebenslektionen ist - die Entfaltung der Persönlichkeit, die Essenz der Seele. Die Wiedererlangung unserer ureigenen Talente, Vielfältigkeit, Selbstliebe, Achtsamkeit.

 

Das wahre Seelen Mentaltraining  mit Marianne Ullrich aktiviert den eigenen Akku. Gleichzeitig bringt es neue innere Kraft, der Alltag gestaltet sich harmonisch. Wir downloaden sozusagen unser Seelen-Selbst. 

 

Viele unserer lebensnotwendigen Funktionen laufen gänzlich unbewusst ab. So denken wir weder über unseren Herzschlag, noch über die Verdauung nach, das funktioniert wie von allein. Was wissen Sie über die Wirkung und Kraft der Gedanken? Unser Unterbewusstsein ist die Summe aller Vorstellungen, Erinnerungen, Eindrücke, Motive, Einstellungen und Handlungsbereitschaften, die in uns sind, wovon uns höchstens 10 % bewusst sind. Unterbewusst spielen aber all die inaktiven Elemente unserer Psyche in unser tägliches Tun und Denken.

  

Wohin gehen Sie, um Auto fahren zu lernen? Richtig, zur Fahrschule. Beim Auto fahren müssen Sie viele Dinge gleichzeitig tun, am Anfang fällt es schwer, später laufen die Vorgänge automatisch aus dem Unterbewusstsein ab. Das Seelen Management ist der Seelenführerschein im physischen Körper. Sie recyceln alte Blockaden, Emotionen und bringen Körper, Seele, Geist in Einklang. Sie haben mehr Lebensenergie, sparen Zeit und Geld durch die Vermeidung unnötiger Wege.

 

Das Mentaltraining ist kein Kopftraining, sondern es vereint Kopf, Verstand, Herz und Intuition. Reich an eigenen inneren Erfahrungen. Wir können nur über das Herz, die Liebe, erfahren wer wir wirklich sind. Die Zielvereinbarung ist richtig, wenn sie mit dem Herzen übereinstimmt.

 

Das Seelen Management  bringt uns in die innere Kraftquelle mit  persönlichen Erfolg, Glück und mehr Enenergie

  

Tages-Seminar:   16. März  2019      Die Kraft der Gedanken

Investition: 120 Euro + MwSt. pro Teilnehmer

Zeit: Samstag 9.30 - 17 Uhr